Warum kann ichs nicht mehr?

Warum kann ich nicht mehr schreiben, bis meine Finger bluten, meine Seele ausgekotzt ist, meine Tastatur glüht und alles, einfach alles was mich belastet aus mir raus ist? Warum kann ich nicht formulieren, was mich so sehr bedrückt, was mich quält, mich auffrisst, was so dringend aus mir heraus will?

Bin ich echt zu unfähig, einfache, klar strukturierte Sätze zu schreiben, in denen es um meine Meinung und mein Gefühlsleben geht?

Das muss ich ändern. Selbst wenn meine Deutschlehrer anscheinend recht hatten, dass ich nicht in der Lage wäre, zu formulieren, muss ich dennoch lernen, wieder all' den Seelenscheiß aus mir raus zu lassen, sonst gehe ich daran noch mehr kaputt.

Denn ich will nicht so enden, wie es der psychologische Mist aus der Uni-Bib. vorausgesagt hat: emotional unterkühlt, seelenlos, perfektionistisch. 

18.2.10 20:09
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen
Gratis bloggen bei
myblog.de



layout: chaste & yvi